Aktivitäten

Mit Spiel und Spaß in den Advent - Kollegiumsweihnachtsfeier 2017

03.12.2017

Oh, Plastikblumen!

 

Was benötigt man, um in Weihnachtsstimmung zu kommen? – Richtig: Billard, Dart, Kicker, Weihnachtslieder und einige, wirklich schreckliche Geschenke.

Pünktlich mit dem ersten Türchen des Adventskalenders öffnete sich auch die Tür einer Lokalität für die Kolleginnen und Kollegen zur Kollegiumsweihnachtsfeier. Das Orga-Team um die Kolleginnen Nickel, Puchert und Schön hatte ein amüsantes Programm für den Abend ausgearbeitet, das Büffet war von allen Anwesenden reichhaltig befüllt worden. – Hätten die Schrottwichtelgeschenke nur eine ebensolche Qualität aufweisen können, wenngleich gegen Kunststofftulpen natürlich nichts zu sagen ist!

Es wurden Teams gebildet und nach einem System, hinter dem sich keine Olympiaqualifikationsphase verstecken muss, stand man sich am Kicker gegenüber, umkreiste den Billardtisch oder stellte sich an die Dartscheibe.

In jedem Fall lachte man viel, die Stimmung war ausgelassen und auf dem Weg von Stationen zu Station zeigte sich manch tänzerische Einlage. Die Wettkämpfe endeten mit einem Stechen und man musste kurz angespielte Weihnachtslieder erraten, ein großer Spaß.

Man kann sich schon jetzt auf das nächste Jahr freuen. Herzlichen Dank an die Organisatoren für den schönen Abend!

Oliver Lerch

Kommentare

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.