Aktivitäten

DANKE! - Spendensammlung Temeswar 2017

01.10.2017

 

Auch in diesem Jahr hat sich die Gyula Trebitsch Schule Tonndorf wieder an der Spendensammlung der Temeswar Arbeitsgemeinschaft Hamburg beteiligt. Vom kleinen Wichtelpaket bis zum Kindertisch war alles dabei. Herzlichen Dank für die Unterstützung!

Seit vielen Jahren sammeln alle Mitglieder der Schulgemeinschaft für bedürftige Familien in Temeswar und Umgebung. Auch in diesem Jahr sind wieder zahlreiche Sachspenden abgegeben worden: Spielzeug, Bekleidung jeglicher Art, ein gebrauchtes Fahrrad, Kartons mit Lebensmitteln und sogar einen Kerzenständer konnte man im Flur hinter dem Lehrerzimmer entdecken. Neun PKW-Ladungen haben wir zur Rogate-Kirche gefahren.

Besonders großartig ist, dass beinahe 90 Wichtelpakete abgegeben wurden. Von der kleinen Pappschachtel bis zum großen Karton haben Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrer und die weiteren Mitglieder der Schulgemeinschaft gespendet. Jeder so, wie es ihm oder ihr möglich war. 

Tolle Schule, tolle Unterstützung, tolle Aktion! - Danke!

 

Günter Erbe, Oliver Lerch

Kommentare

von Haamkens

Hallo Liebes Spenden Team, ich wollte nur noch einmal sagen, wie toll ich diese Aktion finden. Machen Sie weiter so!! Auch gehe ich davon aus, dass viele Pakete und Spenden gar nicht bei Ihnen registriert wurden, da viele Eltern (u.a. wir) diese dann direkt bei der Kirche abgeben haben. Aufgrund der Barrierefreiheit und der flexibleren Uhrzeiten war es dort für manch einen viel einfacher die Sachen abzugeben:-) Lieben Gruß Andrea Haamkens

von Oliver Lerch

Liebe Frau Haamkens, herzlichen Dank für die freundliche Rückmeldung! - Wir haben uns über die große Resonanz sehr gefreut!

Wir freuen uns über Deine konstruktive Meinung und behalten uns vor, gehaltlose, persönlich verletzende und themenfremde Kommentare zu löschen.

Wenn Du nicht angemeldet bist, wird Dein Kommentar von der Redaktion zuerst geprüft und dann freigeschaltet.